05.12.2020


Kunstadvent in Berlin-Friedrichshagen am Nikolauswochenende


Offene Ateliers, Ausstellungen, Kunstmarkt – real und virtuell

Quelle: www.kunstadvent.de

 

Die Friedrichshagener Künstlerinnen und Künstler lassen sich von Corona nicht erschüttern. Auch unter den aktuellen Einschränkungen sollen die Türen zur Kunst offen stehen, vorweihnachtliche Stimmung einkehren und ein – in diesem Jahr vielleicht etwas besinnlicherer – Austausch über Kunst und die Welt möglich sein.
Mit großgeschriebenem AHA! und die C-Vorgaben einhaltend, laden 27 Kunstschaffende am zweiten Adventswochenende wieder ein in ihre Ateliers, Werkstätten und Ausstellungen aktueller Arbeiten.
An 14 unterschiedlichen Standorten öffnet sich quasi ein Nikolaussack, prall gefüllt mit zauberhaften Überraschungen, bildender wie angewandter zeitgenössischer Kunst, großen wie kleinen Meisterwerken und interessanten Objekten.
Wer Neues entdecken will, noch eine Weihnachtsgabe sucht oder sich selbst beschenken möchte, ist hier genau richtig.
 
Gleichzeitig wird allen Kunstliebhabern – auch jenen, die einen direkten Kontakt scheuen – ein virtueller Zugang zum Kunstadvent nebst Kaufmöglichkeiten eröffnet: Auf der Website www.kunstadvent.de bieten die Kunstschaffenden jeweils bis zu drei speziell ausgesuchte Arbeiten aus ihrem Oeuvre zum Online-Kauf an. Auf diesem Weg kann der Kunstadvent ganz unabhängig von den regulären Öffnungszeiten und bereits jetzt von zu Hause aus besichtigt, die Wunschliste verkürzt und ein begehrtes Kunstwerk erstanden werden.

Aufgrund möglicher Wartezeiten sollte für die Atelierbesuche etwas mehr Zeit eingeplant werden. Die AHA-Regeln sind selbstverständlich zu beachten.
Sollte der Kunstadvent im wirklichen Leben durch einen Lockdown nicht zu realisieren sein, besteht über die Website die Möglichkeit, die Künstlerinnen und Künstler virtuell in adventlichem Rahmen kennenzulernen, in ihren Ateliers zu stöbern und Weihnachtswünsche zu erfüllten.
 

Zeit: Sa./So., 5./6. Dezember, jeweils 13 – 18 Uhr
Besucherzentrum: Historisches Rathaus Friedrichshagen, Bölschestr. 87/88 (barrierefrei)

Alle ständig aktualisierten Infos: www.kunstadvent.de

Die Veranstaltung wird unterstützt von: Kiezkasse Friedrichshagen / Bezirksamt Treptow-Köpenick


__________________________________________________________________________________________