24.05.2018


18:00 Uhr Bezirksamt stellt Baumbestands- und Entwicklungsgutachten öffentlich vor


Im ehemaligen Rathaus Friedrichshagen, Bölschestraße 87

Im Hintergrund ist hier am 24.2.2017 noch die zu zweifelhaftem Ruhm gelangte Kastanie 2/1 zu sehen

Der Baumbestand in der Bölschestraße ist lückenhaft und teilweise in keinem guten Zustand. Die mit der Gleiserneuerung verbundenen Baumfällungen waren Anlass, eine gezielte Entwicklung des Baumbestandes zu planen. Das Gutachten zum vorhandenen Baumbestand und zu dessen möglicher Entwicklung liegt vor. Das Bezirksamt Treptow-Köpenick lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zum Ortsteilgespräch am 24. Mai um 18:00 Uhr in das ehemalige Rathaus Friedrichshagen ein.

Es wird das Gutachten vorgestellt und alle Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen, über mögliche Varianten zur Entwicklung des Baumbestandes ins Gespräch zu kommen.

Termin: Donnerstag, 24.Mai 2018
Zeit: 18:00 bis 20:00 Uhr
Ort: Ehemaliges Rathaus Friedrichshagen, Bölschestraße 87/88, 12587 Berlin

Aufgrund begrenzter Raumkapazitäten wird um Anmeldung gebeten unter der E-Mail: sozialraumorientierung[at]ba-tk.berlin.de bzw. telefonisch (030) 90297 2205.

__________________________________________________________________________________________